Oracle’s Q3 Probleme: Lassen Sie uns die Anführungszeichen

Nach einem düsteren Q3 Ergebnis Ankündigung, hatten Oracle Führungskräfte einige Erklärungen zu tun, am Mittwoch nach der Glocke.

, Oracle Q3 fällt kurz, Umsatz verpasst Marke, Hardware-Systeme Tank wieder

Analysten und Investoren fragten gezielte Fragen und forderten offene Antworten während der gestrigen Telefonkonferenz.

Das Trio des CEO Larry Ellison, CFO Safra Catz, und Co-Präsident Mark Hurd antwortete ehrlich (mit positiven Spins viel der Zeit), mit den letzteren zwei bietet die meisten Erklärungen für Q3’s Schwierigkeiten.

Werfen wir einen Blick auf einige der Highlights.

Hurd auf Vertriebsstrategie vs Ausführung

Wir haben die Vertriebskraft drastisch erhöht und wir fühlen uns großartig über unsere Berichterstattung, und das zeigt sich wirklich erst in der Pipeline Leistung, die wir bekommen haben. Unsere Pipeline ist deutlich gestiegen. Wir geben Ihnen keine Zahl, weil ich ehrlich gesagt nicht möchte, dass Sie mir einen Vergleich jedes Viertel mit der Pfeife geben, aber es ist materiell.

Das Problem für uns ist nur die Umwandlung. Hören Sie, können Sie kommen und jeder kann kommen mit allen Arten von Faktoren. Es gibt immer etwas los um die Welt zu einem bestimmten Zeitpunkt, und für uns fühlen wir uns gut über unsere Fähigkeit, durch sie auszuführen. In diesem Fall war es, wie gesagt, wirklich nur die Umrechnungskurse im Kontext einer wesentlich höheren Pipeline.

Catz Nachfolge

Soweit es die Wirtschaft ist, gibt es keine wirklich neuen Nachrichten über die Wirtschaft. Wie ich schon erwähnt habe, hilft es nicht, dass die Sequester-Deadline am letzten Tag unseres Quartals liegt, und das hat ein bisschen einen Einfluss hier in Nordamerika, aber nicht unbedingt irgendwo anders. Die Wirtschaft ist so, wie es ist in Europa für eine Weile, so gibt es keine wirklichen neuen Nachrichten.

Und dann endlich, auf Verkaufsdurchführung. Warum wir denken, dass es ist ehrlich gesagt, weil es genau das Spiel, wie Geschäfte Art von Flop über rechts in Q4 spielen. Und so besonders mit den neuesten Leuten, sind sie wirklich auf ihr jährliches Ziel ausgerichtet und es gibt ein wenig weniger Dringlichkeit über Q3.

Für Sie, die Oracle für so abgedeckt haben, so lange und für einige von uns, die hier eine lange Zeit gewesen, es war sehr Q3 und jetzt ist es extrem Q4 hier. Und das sind wir gewohnt – außer wenn es Akquisitionen gibt. Manchmal sehen Sie es nicht so viel, weil der neuen Unternehmen, was sie bringen, und sie ändern die Saisonalität ein wenig. Aber letztlich ist Q3 sehr ähnlich zu Q2, und dann Q4 ist das große Viertel. Jeder zielt auf Q4, und es fühlt sich wirklich so hier im Moment an.

Tech-Industrie, Zuckerberg unter Feuer: “Facebook falsch zu zensieren berühmten Vietnam pic von napalm Kind, Big Data Analytics, MapR Gründer John Schroeder nach unten, COO zu ersetzen, nach Stunden, Star Trek: 50 Jahre des positiven Futurismus und mutigen sozialen Kommentar; Tech-Industrie, British Airways Passagiere Gesicht Chaos aufgrund von IT-Ausfall

Es könnte für Oracle in diesem kommenden Quartal besser aussehen. Für den Anfang, der Hardware-Riese ist die Einführung neuer SPARC-Server, angekündigt, mit “der weltweit am schnellsten Mikroprozessor”, am Redwood Shores, Calif. Hauptsitz nächsten Dienstag.

Zusammen mit reden Wolke und Fusion apps, Ellison bot einen Blick auf das, was wir von der kommenden Ankündigung erwarten können

Nächste Woche starten wir mit der Auslieferung unserer nächsten Servergeneration, die mit unserem neuen SPARC T5 Mikroprozessor, dem weltweit schnellsten Mikroprozessor, gebaut wurde. Nächste Woche werden wir 17 Weltrekord-Benchmarks veröffentlichen, darunter einen TPC-Benchmark, der zeigt, dass der SPARC T5 der schnellste Prozessor der Welt für die Datenbank ist und der J-Unternehmens-Benchmark SPARC T5 der schnellste Prozessor der Welt für Java-Middleware ist.

Unsere neuen T5-Server haben bis zu acht Prozessoren, die mehr als doppelt so schnell sind wie die T4-Systeme, die sie ersetzen. Noch wichtiger ist, unser neuer M5-Server mit bis zu 32 Prozessoren und die Oracle-Datenbank über 10-mal schneller als der ähnlich preiswerte alte M9000-Server, den er ersetzt. Mit der Lieferung der M5-Server nächste Woche, wird Oracle beendet haben alle Server in der SPARC-Produktlinie, aus der Zeit, die wir erworben haben Sun aktualisiert.

Zuckerberg unter Feuer: ‘Facebook falsch zu zensieren berühmten Vietnam pic von napalm Kind’

MapR-Gründer John Schroeder geht nach unten, COO zu ersetzen

Star Trek: 50 Jahre positiver Futurismus und mutiger sozialer Kommentar

British Airways Passagiere Gesicht Chaos wegen IT-Ausfall