Optus wählt die ehemalige BlackBerry AU MD als neuen Leiter von SMB

Optus hat den Geschäftsführer von Small und Medium Business (SMB), Geschäftsführer von Optus Wholesale, Satellite, und SMB Rob Parcell, die heute morgen beim Optus-Personal angekündigt hat, für den bisherigen BlackBerry Australia-Geschäftsführer Matthew Ball ausgewählt.

Laut Parcell zeigt die Ernennung von Ball Optus ‘erneuten Fokus auf das SMB-Segment.

“Mit einer Fülle von SOHO-, SMB-, Konsum- und Unternehmenserfahrung in Verbindung mit Einzelhandelsvertrieb und Marketingkompetenz wird Matthew unser Team leiten, da Optus unsere Priorität auf das kleine und mittlere Unternehmen konzentriert”, so Parcell.

Kleine Unternehmen brauchen nicht mehr ein einfaches Festnetz und Faxgerät. Sie benötigen die Werkzeuge, um ihre Kundenbasis Ausgaben Muster zu analysieren, sie wollen digitale Displays, Inhalte und Kunden Wi-Fi in ihren Geschäften, oder die nahtlose Erfüllung von Aktien. Sie wollen in der Lage sein, Daten in der Cloud zu speichern und ein Serviceerlebnis zu genießen, das auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wir wissen, dass wir eine Menge großartiger Dinge für unsere SMB-Kunden tun, und wir wissen, dass Matthew weiterhin unsere Dynamik im SMB-Bereich fahren wird.

Ball wird am 30. Mai bei Optus beginnen.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme

Innovation, M2M Markt springt zurück in Brasilien, Telcos, Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps insgesamt Geschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerk-Test, Telcos, Reliance Jio rockt indischen Telekom mit billigen Daten Und freie Stimme