Intel’s Q1: Getankt von XP’s demise, Corporate-PC-Nachfrage?

Die Ergebnisse des ersten Quartals von Intel dürften im Vergleich zu den Erwartungen stabil sein, da das Unternehmen durch die starke Nachfrage nach PCs und den Ausstieg aus Windows XP gerettet wurde. Allerdings muss der Fokus auf Wachstumsfelder verschieben, da Windows XP Summen ist alles weg.

Intels neue Berichtsstruktur wirft Licht auf das Internet der Dinge, mobile

Analysten gehen davon aus, dass Intel im ersten Quartal einen Gewinn von 37 Cent pro Aktie auf einen Umsatz von 12,81 Milliarden Dollar erzielen wird, ein Plus von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Ein Großteil des Optimismus um Intel dreht sich um die Unternehmens-PC-Nachfrage – Gartner und IDC haben auf Verbesserungen hingewiesen – und die Markteinführung der Grantley-Serverplattform des Chipherstellers, die 2015 einen Upgrade-Zyklus schaffen sollte.

Wells Fargo-Analyst David Wong sagte

Wir denken, dass die jüngsten PC-Daten darauf hindeuten, dass PC-Builds und Sendungen im März-Quartal zumindest im Einklang mit normaler Saisonalität oder vielleicht besser waren.

Intel wird erwartet, zumindest seine Aussichten zu bestätigen. Pacific Crest Analyst Michael McConnell sagte

Wir sind davon überzeugt, dass die IT-Ausgaben für Unternehmen nach der Schwäche der letzten Quartale besser werden, da beide IT-Distributoren, Synnex und Tech Data, die IT-Ausgaben auf allen Märkten in ihren jüngsten Ergebnisanrufen verbessern.

IPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, iPhone, Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Hardware, Himbeere Pi hits zehn Millionen Umsatz, feiert mit “Premium” -Bundle

Am Ende wird Intel-Rechenzentrum-Gruppe das Team im ersten Quartal und darüber hinaus tragen. Doch der eigentliche Fokus sollte auf die neu gegründeten Geschäftseinheiten von Intel verlagert werden. Intel kürzlich aktualisiert, wie es seine Ergebnisse berichtet und fügte ein Internet der Dinge Einheit und mehr Transparenz in mobilen Vertrieb.

Diese beiden Einheiten und die Ergebnisse, die mit ihnen gehen wird Ihnen sagen, mehr darüber, wo Intel geht als ein kurzer PC platzen aus dem Tod von Windows XP.

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Raspberry Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bundle