Indian Telecom will VoLTE VoIP zu besiegen

VoLTE kann wie die französische Version eines hybriden elektrischen Benzinautos klingen. Stattdessen ist es eine vielversprechende neue Technologie, die die Telekommunikationslandschaft in Indien ändern und sogar eine manchmal belagerte Industrie vor dem Gespenst von VoIP-Anwendern (Voice over Internet Protocol) wie Skype und WhatsApp schützen kann.

Es gab eine Flut von Ankündigungen von Unternehmen, die VoLTE-Telefone auf den Markt bringen. LG hat mehrere angekündigt. Der Telecom-Koloss Reliance Jio – der als Jongleur geboren wurde, wurde von dem reichsten Mann Indiens, Mukesh Ambani, der zu den riesigen Vermögen seines Vaters gezüchtet wurde, geboren. “Aber was auf der Welt ist VoLTE?” Fragen Sie viele Indianer, die nicht in der Lage gewesen, die Magie von 4G zu genießen beginnen. “Und warum brauchen wir es?

4G LTE ist eine Datenvernetzungstechnologie, die ein Großteil der Welt auf sich zukommen lässt, was eine flammende Geschwindigkeit der Internet-Konnektivität auf ihren Smartphones ermöglicht (zumindest in Bezug auf 3G). Das Problem ist, 4G ist stimmlos, verglichen mit 2G und 3G, die hauptsächlich für die Durchführung von Sprachanrufen, sondern wurden re-jigged, um Daten zu unterstützen. Und für telcos in Indien, das Schicksal, da es in erster Linie ein Voice-Markt.

Dies bedeutet, dass jedes Telco-Angebot 4G heute, wie die indischen Biggies Airtel, Reliance und Vodafone, haben Huckepack es zusammen mit Stimme auf bestehende niedrigere Frequenzen wie 800 MHz und 1800 MHz. Diese Bands sind auch Hosting 2G und 3G, die nicht genau die Art von stromlinienförmigen Technologie-Backbone, die Sie wollen, um Ihren Weg in die Zukunft.

Was die VoLTE-Technologie tut, beseitigt dieses Huckepacken, indem es Voice-Datenverkehr über Datenpipes sendet – ähnlich wie Skype, aber wir werden später darauf zurückgreifen und Ihnen Sprachanrufe bereitstellen, die eine völlig neue und verbesserte HD-Qualität aufweisen. “Der Unterschied zwischen einem Sprachanruf über VoLTE und einem mit dem herkömmlichen CDMA-Netz ist wie der Unterschied zwischen dem Sprechen durch eine Dose, die mit einer Zeichenfolge und einer Vollsinfonie in CD-Qualität verbunden ist”, so Roger Entner, Lead-Analyst bei Recon Analytics Webseite. “Es ist Nacht und Tag.

Für einen Markt wie Indien mit häufigen Anruftropfen und schrecklichen Empfang könnte dies revolutionär sein. Aber im Moment ist das Kind 4G nur für das, was es war in erster Linie: Daten.

Lassen Sie sich nicht täuschen Indianer – Sie können auf einem ziemlich schnellen 4G-Netz surfen, aber alle Ihre Anrufe sind mit älteren 3G-und 2G-Netze dank Ihrer 4G-Telefone, die noch die Schaltung, um mit den älteren Systemen befassen. Das bedeutet erhöhte Kosten bei der Verwaltung all dieser disparaten Netze – daher die Notwendigkeit für VoLTE.

Es gibt noch andere Vorteile bei der Verwendung von VoLTE – vor allem für eine weitgehend städtische indischen Öffentlichkeit, die ihre Telefone für praktisch alles, was in diesen Tagen, und wer sind die weltweit größten durchschnittlichen täglichen Verbraucher von Video. Eins ist die Fähigkeit, Datendienste beim Sprechen zu benutzen, was man heute nicht machen kann. Diese, wie das diese Website Stück zeigt, reichen von normalen Sachen wie Surfen im Internet, um Dinge wie Videoanrufe, Echtzeit-Sprache Übersetzung und Video-Voicemail, die alle Realität werden in Indien in den nächsten Jahren. Diese können direkt vom nativen Dialer des Telefons gestartet werden, ohne eine separate App-Route durchlaufen zu müssen.

Indien “Anti-Kolonial” zu seinem wirtschaftlichen Schaden: Marc Andreessen in inkohärente Twitter Rant, LG Pay wird ein No-Show bei MWC: Bericht, Singtel schrumpft Nettogewinn von SG $ 16m, Facebook zurückzieht Free Basics-Projekt in Indien, Samsung zu bieten Sicherheitsnetz in Südkorea

Aber sie können nicht ausreichen, um den heimtückischen Marsch von VoIP zu verhindern.

Heutzutage haben Angriffe von VoIP-Diensten wie Skype und WhatsApp noch nicht viel getan, um die sprachbasierten Einnahmen von Telekom-Betreibern in Indien zu dolen. Dies ist vor allem auf den schlechten Empfang und die Unfähigkeit der Datenverbindungen zurückzuführen, auf denen diese Dienste stets aufeinander abgestimmt sind, um eine nahtlose und qualitative Erfahrung zu liefern. Mit 4G wird sich das ändern – daher der gewaltige Aufschrei der indischen Telcos, die VoIP-Spieler aufladen wollen, die die Telcos auf ihren Coattails reiten sehen, die von dem potenziellen Gemetzel angespannt werden, dass sie die Linie sehen, wie 4G die Hauptstütze wird.

Telcos, Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm 1Gbps erreichen Aggregat Geschwindigkeiten im Live-Test 4G-Netz; Telcos;? Reliance Jio rockt indische Telekom mit billigen Daten und freie Stimme; NBN; NBN wird gesetzt Australien In einer “Führungsposition”: Bill Morrow

So, VoLTE, wie dieser Artikel erklärt, kann als dringend benötigter Ritter in glänzender Rüstung zu den telcos marschieren. Mit VoLTE können die Betreiber ihre vorhandenen Rock-Bottom-Raten noch weiter senken, die Erfahrung nahtlos in das Dashboard des telco auf dem Mobiltelefon integrieren und schließlich ihre 2G- und 3G-Verbindungen für andere Linien des aufstrebenden Geschäfts im Internet nutzen Der Dinge Arena.

Ich glaube, VoLTE ist eine große Chance für indische Telekommunikationsunternehmen, den Markt, den sie für OTTs verloren haben, zumindest teilweise wiederherzustellen “, sagte Deepak Kumar, der Gründeranalytiker des Marktforschungsunternehmens BusinessandMarket.” Diese Entwicklungen sind Teil der größeren Veränderungen, Die Industrie wie IP-fication und die Modernisierung des Netzwerks. Sobald diese technologischen Verbesserungen abholen, sind die telcos wahrscheinlich mit VoLTE zu experimentieren, um ihre Rasen zu verteidigen.

Das bedeutet nicht, dass die Implementierung von VoLTE ein Cinch ist, oder dass es ein sicherer Schuss für die Erhaltung der Spracheinnahmen der indischen Telekommunikation sein könnte. Denn die unhandliche Ausbreitung von Frequenzen und Datengeschwindigkeiten (2G, 3G und 4G) bietet kaum eine kostengünstige, rationelle und nahtlose Lösung, die diese Unternehmen in einem intensiv wettbewerbsorientierten Markt mit einem unglaublichen Kostendruck benötigen.

Wenn sie es richtig machen, könnte es das Beste sein, was ihnen je passiert ist.

Kämpft gegen die VoIP-Bedrohung

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme

NBN wird Australien in eine “Führungsposition” bringen: Bill Morrow