IDF: Intel zeigt Flüssigkeitskühler, DX79SI Motherboard für Sandy Bridge-E Prozessoren

Es wird gerügt, dass Intel eine flüssig-kühlende Lösung anstelle eines Vorratskühlers mit seinen neuen Sandy-Brücke-E “extremen” Prozessoren anbieten würde, und mehrfache Enthusiastenaufstellungsorte haben tatsächlich Fotos des neuen Kühlers auf dem IDF-Ausstellungsboden eingeschnappt.

Aus den Fotos können wir feststellen, dass der RTS2011LC-Kühler in Verbindung mit Asetek entstanden ist, der zuvor angekündigt hatte, an einer Sandy-Bridge-E-Flüssigkeitskühlung zu arbeiten. Laut Legit Reviews, sagte Intel reps, es ist ähnlich wie die Corsair Hydro H70-Kit, dass Asetek entworfen, aber diese Teile wurden aktualisiert, darunter ein 120mm-Lüfter. Der Lüfter beinhaltet sogar blaue LED-Leuchten. Während mit der LGA2011-Buchse entwickelt, wird es auch mit Intels 1155, 1156 und 1366 Sockeln arbeiten.

Ebenfalls gezeigt wurde das neue DX79SI-Motherboard, das Intel mit den Sandy-Bridge-E-Chips paaren wird. Basierend auf dem X79-Chipsatz verfügt er über drei PCI Express 3.0 x16-Steckplätze, einen Quad-Channel-DDR3-Speicher, ein Paar USB 3.0-Anschlüsse und die Schädelgrafik, die Intel in den letzten High-End-Mobos vorgestellt hat. (Mehr Details hier.)

Hoffentlich wird Intel mehr Informationen über Sandy Bridge-E als IDF weiter, aber diese Teile sollten zumindest Ihren Appetit ein wenig.

[Foto: Heiße Hardware]

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Raspberry Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bundle

IPhone, wie man sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Hardware, Himbeere Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bündel, iPhone, A10 Fusion: Das Silizium Powering Apples neues iPhone 7 und iPhone 7 Plus

A10 Fusion: Die Silizium-Powering Apples neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus