Google Krakau Büro zu schließen?

Während Google Pläne für ein neues Hauptquartier im Silicon Valley enthüllte, große Ambitionen für seine Londoner Basis hatte und bereits sein Büro in Budapest überarbeitete, konnten die Arbeiter an einem ihrer polnischen Standorte auch zu Stöcken gezwungen werden.

Google hat Ingenieure an seinem Standort in Krakau gefragt, um in die Landeshauptstadt Warschau oder in eine andere der Büros von Google zu gelangen.

Entsprechend der lokalen Ausgabe der polnischen Tageszeitung Gazeta Wyborcza, ist es wahrscheinlich, daß die vorgeschlagene Bewegung ein Zeichen ist, daß Google Pläne hat, weg mit dem Krakau Büro total zu entfernen, da es keine Wahl für die Ingenieure gibt, um in der Stadt zu bleiben. Google hat den vorgeschlagenen Schritt bestätigt, wird aber nicht auf Vorschläge, die er beabsichtigt, das Büro zu schließen, kommentieren.

Google ist neu erfinden Campus TLV in einem Zug, der ein neues Zuhause für Waze buchstabieren könnte, und Obdachlosigkeit für einige Start-ups.

Wir haben den Ingenieuren in Krakau vorgeschlagen, sie in andere Google-Büros zu verlagern, auch in Warschau, wo ihre größeren Projektgruppen ihren Sitz haben “, sagte eine Sprecherin von Google Polen.” Wir beraten jetzt mit betroffenen Mitarbeitern.

Sie fügte hinzu, dass Google nicht planen, den Betrieb in Polen überhaupt zu verkleinern und dass das Unternehmen ständig in dem Land mieten.

Für einige ist die Ankündigung eine Überraschung, nicht zuletzt für den Eigentümer des Gebäudes, wo Google seine Büroflächen vermietet. Ein wenig mehr als ein halbes Jahr her, wurde berichtet, dass Google tatsächlich plant, in Krakau aufgrund der ständigen Einstellung neuer Leute in der Stadt zu expandieren. Das Forschungs- und Entwicklungszentrum in Krakau verfügt derzeit über ein kleines Gebäude mit einigen luxuriösen Geschäften am Hauptmarkt, dem zentralen Platz der Stadt.

Was den Grund für die Bewegung betrifft, so ist wenig bekannt. Eine anonyme Quelle, die Wyborcza vorgeschlagen, dass Google wollte weit mehr Platz als verfügbar war an seinem aktuellen Premium-Standort. Allerdings waren andere Gebäude, die das Unternehmen in der Stadt erwähnte (eine ehemalige Tabakfabrik, die beispielsweise seit Jahren leer war) einfach zu teuer.

Google ist seit 2006 in Krakau tätig, angezogen vom Gastgeber der Universitäten in der Stadt und der Präsenz internationaler Technologieunternehmen.

Als heimische Krakau-ite sagte Wojciech Burkot Mitteleuropäische Verarbeitung im Jahr 2013: “Tech-Unternehmen neigen dazu, Cluster, weil der Bewegung von Menschen und verfügbaren Know-how.Sind Sie die einzige Tech-Unternehmen, erhalten Sie eine Art Inzucht-Kultur.Sie können nicht gegen andere konkurrieren Und es gibt keine gesunde Kreuzbestäubung. ”

Google

? Google DeepMind behauptet großen Meilenstein in Maschinen sprechen wie Menschen

Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar

Box integriert sich mit Google Docs, Springboard

? Google rebuts Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger

Warum Google seine F & E-Einrichtung in Krakau einrichtet: Ist Polen der beste Startplatz für Ihre Start-up-Initiative?

Google kündigt einen neuen Meilenstein in der Herstellung von Maschinen an, wie Menschen, Entwickler, Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar, Cloud, Box integriert sich mit Google Docs, Springboard, Mobility, Google rebut Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger