Google-Dienste “gestört” in China, der Verkehr nimmt rapide ab

Der chinesische Datenverkehr zu den Webdiensten von Google ist in den vergangenen Stunden stark zurückgegangen, so der Transparenzbericht des Suchriesen, der einen Überblick darüber gibt, wann Regierungen den Web-Verkehr in die Netzwerke des Unternehmens stören können.

Die jüngsten Daten zum Bericht – wie im obigen Bild zu sehen – zeigen nicht, dass der gesamte Datenverkehr gesperrt ist, noch schlägt er vor, dass das ganze Land unter Störungen beim Zugriff auf die Google-Dienste wie Google-Suche und Google Mail leidet .

Ein Google-Sprecher sagte der Wall Street Journal, die zuerst berichtet, die Nachrichten: “Wir haben überprüft, und es gibt nichts falsch an unserem Ende”, was darauf hindeutet, dass der rasche Rückgang der Verkehr kann als Folge der chinesischen staatlichen Internet-Regelung und nicht als eine Vernetzung Oder Stromausfall.

Ein Bericht von GreatFire.org, ein Dienst, der den Webverkehr und die Standortblockierung in China überwacht, behauptet, dass die Google-Hauptseite – www.google.com – zusammen mit Google Mail, Google Maps, Google Analytics und Android-App Store Google Play speichert , Sind alle “derzeit DNS-vergiftet in China”, was zu offensichtlich weit verbreitete Ausfälle im Land.

Die Google-Zensurstatus-Seiten des Regulators legen nahe, dass viele beliebte Google-Dienste unter dem Angriff stehen, was dazu führt, dass Benutzer auf einen südkoreanischen Webserver gerichtet werden, der “überhaupt keine Website bedient.”

Der Bericht schlägt vor, dass, als Chinas Staatsregierungspartei sich treffen wird, um “auserwählt zu werden – der Begriff, der lose verwendet wird – seine neue Parteiführung möglicherweise der zugrunde liegende Grund ist, warum die Google-Dienstleistungen blockiert werden, trotz globaler Nachrichtenagenturen, Event.

GreatFire.org sagte in einem Blog-Post

Die Kommunistische Partei Chinas hält derzeit ihren 18. Parteitag, in dem neue Führer der Partei und des Landes formell gewählt werden. Die Tatsache, dass Google jetzt blockiert ist, ist sicherlich kein Zufall. Die große Frage ist, ob es wieder freigegeben wird, sobald der Kongress vorbei ist. Wir werden die Entwicklungen genau beobachten.

Allerdings warnt der Bericht, dass dies könnte ein Schritt zu einer dauerhaften Verschiebung in der Politik, die “einen Schritt näher an der vollständigen Trennung der Chinanet aus dem Internet sein könnte”, sagte der China Web-Monitoring-Service in einem separaten Tweet.

Es kommt nur ein paar Jahre nach Google klagte die chinesische Regierung Hacking seine Netzwerke, die die Suche Riese berühmt Ausziehen aus dem Land führte geführt. Google verlagert seine Suchmaschinen-Services nach Hongkong nur eine Woche zuvor, es verließ China insgesamt und schaltete seine Google China Suchmaschine, die jetzt leitet Nutzer auf seine Google Hong Kong Seiten.

Facebook und Twitter sind auch vom Zugang im Land gesperrt, aber viele staatseigene oder kontrollierte Dienste sind aufgetaucht, um die westlichen vom Nutzer dominierten Dienste zu ersetzen.

China ist seit langem bekannt für seine “Great Firewall”, die Filter filtert Inhalte auf dem, was die staatliche herrschende Partei will nicht, dass ihre Bürger zu sehen.Dies heißt, viele Umgehung der Blöcke mit Proxy-Services und Virtual Private Networking (VPN) Dienste, die Verkehr durch verschiedene Länder, in denen Web-Verkehr ist nicht beschränkt.

Laut einem Bericht in diesem Jahr hat die Online-Bevölkerung Chinas auf 538 Millionen geschrumpft – rund 40 Prozent der Bevölkerung des Landes von 1,34 Milliarden Einwohnern – von 485 Millionen im Jahr 2011, was einem Wachstum von rund 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

? Google DeepMind behauptet großen Meilenstein in Maschinen sprechen wie Menschen

Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar

Google kündigt einen neuen Meilenstein in der Herstellung von Maschinen an, wie Menschen, Entwickler, Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar, Cloud, Box integriert sich mit Google Docs, Springboard, Mobility, Google rebut Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger

Box integriert sich mit Google Docs, Springboard

? Google rebuts Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger